Siggi Adler
 




Songtext zu "Wir waren nicht frei":



S.1:
Wir kannten uns schon lang,
schon einige Jahre.
Was uns verband,
war aller tiefe Freundschaft.
Wir haben schnell bemerkt,
wir können alles bereden!
Darum kamst du zu mir
mit deinen Problemeeen!

Refrain: (2x)
Doch wir waren nicht frei
für unsere Liebe.
Wir waren nicht frei
für unser Glück

S.2:
Wir redeten oft
und wir redeten lang
und merkten nicht
wie uns're Liebe begann.
Als wir es bemerkt'
da war es längst zu spät!
Und wir wussten beide,
dass es zurück nicht mehr geheeet!

Refrain: (2x)
...

S.3:
Wir ham' uns geschwor'n
uns nie wieder zu seh'n
doch wir wussten genau:
So wird es nicht geh'n.
Wir ham' uns gequält,
uns're Herzen zerissen.
Heut' frag' ich mich warum,
doch ich will's gar nicht wissen!

Refrain: (1x)
...
+
Uns're Liebe war stark.
Scheinbar nicht stark genu-ug
und so lebten wir weiter
in Selbstbetru-ug

S. 4: (klingt anders als die anderen Strophen) Laughing
Heut' nach einiger Zeit,
da hab' ich mich befreit
und jetzt ruf' ich dich an
und sage dir dann:

Refrain:
Du, ich bin frei!
für unsere Liebe.
Ich bin jetzt frei
für unser Glück.
Sag', bist du noch frei,
für unsere Liebe?
Sag', bist du noch frei,
für ein gemeinsames Glü-ück?
 
Sag', bist du noch frei,
für ein gemeinsames Glü-ück?






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:
 
  Es waren heute schon 4 Besucher (28 Hits) hier!